Kopfhörer laden nicht, warum?

Rudi Voit

In deinem Ohr, das werden sie! Ich habe viele Blogs, Rezensionen, Foren und die Antworten vieler Leute gesehen: "Sie funktionieren wie ein Zauber, aber ich muss für das kabellose Ladekabel extra bezahlen." Oder: "Wenn Sie kabelloses Aufladen wünschen, verwenden Sie ein iPhone und das Ladekabel, Sie müssen sich keine Gedanken über das Aufladen Ihrer Kopfhörer machen.

Ich hatte selbst ein paar Fragen: Was geht hier wirklich vor? Tatsächlich musste ich ein Buch über drahtlose Kopfhörer schreiben, um den Leuten zu erklären, dass es verschiedene Methoden gibt, sie aufzuladen.

Das kabellose Ladeverfahren

Ich habe einige sehr gute Beispiele für das drahtlose Aufladen im Wireless Charging Blog und ich muss zugeben, dass es nicht perfekt ist. Einige Leute beschweren sich, dass das drahtlose Laden zu langsam ist und dass der Akku lange Zeit nach der Aktivierung der drahtlosen Lademethode nicht aufgeladen wird. Allerdings fand ich einen Fall, in dem ich während der Fahrt einen drahtlosen Kopfhörer im Ohr hatte, der den ganzen Tag lang ohne Probleme aufgeladen wurde. Tatsächlich hatte ich die Kopfhörer fast zwei Stunden lang im Auto, ohne dass ich mir ein Autoladegerät (mit einem externen Ladegerät) besorgen musste.

Das Problem hier ist, dass ich in meinem Buch keine Geschichte darüber erzählen möchte, wie das drahtlose Laden funktioniert. In diesem Fall wollte ich einige der besten Tipps hervorheben, die ich gefunden habe. Machen wir einen Vergleich der kabellosen Lademethoden.

Drahtlose Ladeverfahren können entweder über ein USB-C-Kabel oder über die Stromversorgung eines Smartphones erfolgen. Betrachten Sieeinen Nummernblock Laptop Testbericht. Eine ausführlichere Diskussion der verschiedenen Methoden finden Sie unter diesem Link und im Artikel: Kabelloses Laden im Jahr 2017. USB-C-Kabel : Wenn Sie ein USB-C-Kabel verwenden, das mit Ihrem Smartphone geliefert wird, können Sie auch Ihre Kopfhörer anschließen. Diese Methode setzt voraus, dass Ihr Smartphone über einen USB-C-Anschluss verfügt. Wenn Sie jedoch ein kabelloses Ladegerät verwenden möchten, ist es besser, ein USB-A-Kabel zu verwenden. Wenn Sie bereits ein Telefon mit USB-A-Anschlüssen haben, das Sie nicht aufrüsten möchten, empfehle ich Ihnen das Google Pixel oder das HTC 10, da sie eine kabellose Aufladung eingebaut haben. Gleichermaßen wird Whitewall Leinwand einen Anlauf sein. Wie immer, wenn Sie Fragen oder Feedback zu diesem Artikel haben, können Sie unten einen Kommentar hinterlassen. Die Android-Smartphone-Community war in den letzten Wochen unglaublich unterstützend und freundlich zu mir. Ich habe viele Nachrichten von Leuten erhalten, die sehr dankbar für meine Artikel über drahtlose Kopfhörer sind. Also, ich möchte mich bei allen in der Gemeinschaft bedanken, die sie gelesen und mit ihren Freunden geteilt haben. Und auch unseren Sponsoren, die unsere Arbeit unterstützt und diesen Artikel ermöglicht haben, möchte ich ganz besonders danken.

Ich bin sicher, dass dies für einige von euch kontrovers sein wird, und ich verstehe das vollkommen. Das differenziert dieses Produkt von weiteren Produkten wie Ableton Laptop. Aber ich habe mich sehr bemüht, einen Weg zu finden, um euch zu zeigen, was wirklich im Inneren des Pixels und des HTC 10 steckt. Dies ist also wirklich nicht der "beste" Produktvergleich zwischen diesen beiden Geräten. Und es ist auch keine "beste" Art, die beiden Produkte preislich zu vergleichen, weil ich auch Zeit damit verbracht habe, beide Geräte zu testen. Sehen Sie auch einen Funkkopfhörer Vergleich Testbericht an. Und wie immer habe ich mir die Zeit genommen, es auf jedem Netzwerk, Gerät und OS zu testen. So erhalten Sie einen echten Einblick in die Funktionsweise dieser beiden Produkte, von beiden Seiten des Zaunes.